An die Eltern der Freunde meiner Kinder. Was denken Sie sich eigentlich dabei? Jede Woche fische ich aus Kindergartenfächern oder Schulränzen neue Freundebücher. Zugegeben, inmitten der ersten Klasse hat Kind 1 nun glücklicherweise begonnen, die Bücher selbst auszufüllen. Wenn es denn drandenkt. Wenn es das Buch denn wieder findet....